JETZT SPENDEN

CARF-Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche

AUSGABE 2021-2022
Wir von der Stiftung möchten die wichtige Figur des Priesters hervorheben. Deshalb starten wir eine neue Ausgabe unseres Schreibwettbewerbs.

Was ist ein Priester für Sie?

"Was ist ein Priester für Sie?" ist ein Aufsatzwettbewerb, dessen Ziel es ist, die Figur des Priesters hervorzuheben, indem seine Tugenden hervorgehoben werden, sowohl die, die als Mensch wünschenswert sind, als auch die, die spezifisch für sein priesterliches Amt sind.

Regeln für den Wettbewerb

Dieser Wettbewerb richtet sich an Schüler im Alter von 12 bis 17 Jahren aus spanischen Schulen, die ihre Aufsätze in den angegebenen Zeiträumen (jedes Semester) im Jahr 2022 einreichen. Auch die Lehrer nehmen teil und konkurrieren auf der Grundlage der Qualität der Arbeiten ihrer Schüler.
Präsentation
Die Präsentation findet online über die Website statt www.fundacioncarf.org/colabora/concurso nur Materialien im Textformat sind gültig.

Wichtiger Hinweis: Jobs können durch Familienhilfe unterstützt werden.
Redaktion
Das Schreiben sollte sich frei mit dem Thema des Priestertums auseinandersetzen und positiv im Ton und mit der vom Autor gewählten Stilfreiheit sein.
Lieferfrist
Die Frist für die Einreichung des zweiten Aufrufs endet am 31. März 2022 um 23:59 Uhr.
Jury
Die Jury setzt sich aus zwei CARF-Fachleuten und dem für die teilnehmenden Schüler zuständigen Religionslehrer zusammen. Die Jury wird die Aufsätze bewerten. Die Gewinner werden von CARF ausgewählt und das Gewinnspiel wird nicht für ungültig erklärt.

Der Wettbewerb kann in kleinere Gruppen unterteilt werden, z.B. eine einzelne Schule.

Über welche Themen können Sie schreiben?

Sie können über jedes Thema schreiben, das mit dem PriesterschaftSie können über einen bestimmten Priester schreiben, den Sie gekannt haben, oder über die Institution des Priestertums im Allgemeinen. Sie können auch über bestimmte Tugenden des Priesteramtes schreiben. Sie können uns Geschichten und Anekdoten erzählen, die Sie kennen.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, können Sie uns unter der unten angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren:
[email protected]

Wie oder womit können Sie sich inspirieren lassen?

Eine gute Inspirationsquelle sind die vielen Heiligen, die Priester waren: der heilige Pfarrer von Ars, der heilige Johannes Paul II, Der heilige Josemaría Escriváusw. Lesen Sie ihre Biographien und Sie werden sicher Inspiration für Ihr Schreiben finden.

Denken Sie daran, dass Ihr Aufsatz die Frage beantworten sollte: Was ist ein Priester für Sie?

Sie wissen nicht, wie Sie anfangen sollen?

Wenn Sie sich engagieren möchten, aber nicht wissen, wie Sie mit dem Schreiben beginnen sollen, schlagen wir vor, dass Sie zunächst mit einem Priester sprechen (in der Familie, in Ihrer Gemeinde, in Ihrer Schule usw.). Sie können sie über ihre Berufung oder wegen der Schwierigkeiten, die sie hatten, ihrer Berufung treu zu bleiben.

Sie können auch von Ihrer persönlichen Erfahrung ausgehen: dem Beispiel eines Priesters, dem Dienst, den er Ihnen oder einem Familienmitglied erwiesen hat. Sie können unsere Website lesen Was ist ein Priester? und reflektieren, etc.

Warum über Priester schreiben?

Es ist wichtig, die Figur des Priesters als beispielhaften Menschen wiederzugewinnen, der einen konkreten Ruf von Gott erhalten hat, ihm mit der Gesamtheit seines Lebens zu dienen, und der mit der größten Aufgabe betraut wurde, die dem Menschen anvertraut ist: die Sakramente zu verwalten und als Brücke zwischen Gott und den Menschen zu dienen.
Ein Werk, das nicht gesehen wird...
Der Priester verrichtet bei vielen Gelegenheiten ein verborgenes, stilles und schweigendes Werk der Liebe und des Dienstes an Gott und den Menschen und erfüllt damit eine wesentliche Aufgabe, ohne die die christliche Gesellschaft nicht zu verstehen wäre.

Wenn Sie sich anmelden, können Sie tolle Preise gewinnen:

1
Studenten
Zwei Tabletten für die zwei am besten bewerteten Redaktionen der Gruppe in jedem Quartal. Jeder Gewinner erhält ein Samsung Galaxy Tablet.

Eine Reihe von Büchern Ihrer WahlDie Schüler, die das Finale mit einer hohen Punktzahl erreichen, aber nicht gewinnen, erhalten einen Geschenkgutschein für die Buchhandlungen von TROA/NEBLI.
2
Eltern
Zwei Reisen nach Rom für ordnungsgemäß registrierte Eltern oder Erziehungsberechtigte. Für je 100 junge Teilnehmer verlost die CARF zwei Einzelreisen zu ihrer jährlichen Pilgerreise nach Rom im Oktober 2022.
3
Lehrer
2 Reisen ins Heilige LandLehrer, die ihre Schüler zu dem Wettbewerb mitbringen, nehmen an der Verlosung von zwei Einzelkarten für die jährliche CARF-Pilgerreise ins Heilige Land teil, um das Land unseres Herrn zu besuchen. Jeder Lehrer erhält ein "Los" für jeden von der Jury genehmigten Aufsatz seiner Schüler.

4
College
Für Gruppen mit mehr als 40 TeilnehmernEs wird einen geschlossenen Wettbewerb nur für Schüler der Schule geben, die für ihre Teilnahme einen Überraschungspreis erhalten werden.

Das sollten Sie bedenken:

Kurz, positiv und ohne Rechtschreibfehler
Denken Sie daran, dass Ihr Schreiben keine Rechtschreibfehler enthalten sollte. Sie können eine ältere Person bitten, Ihren Text zu überprüfen und Ihnen dabei zu helfen. Sie können auch eine Rechtschreibprüfung verwenden.
Der Aufsatz sollte zwischen 200 und 500 Wörtern lang sein, damit Sie Ihre Fähigkeit zur Zusammenfassung unter Beweis stellen können. Um für den Wettbewerb zugelassen zu werden und für Preise in Frage zu kommen, muss der Text in einer respektvollen und positiven Art und Weise gegenüber Priestern und dem Priestertum im Allgemeinen geschrieben sein.
Verfolgen Sie die Ergebnisse des Schreibwettbewerbs für die Ausgabe 2019-2020 hier und erfahren Sie mehr.
Ergebnisse des Wettbewerbs

Wenn Sie ein Religionslehrer oder ein Schulverwalter sind

Möchten Sie weitere Informationen über diesen Schreibwettbewerb?

Stellen Sie Ihre Anfrage unter [email protected] oder WhatsApp +34638078511.