Juan Manuel Cotelo: "Bevor man den Schritt zur Vergebung macht, scheint es unmöglich".